Die Hebamme als Unternehmerin

Besser planen und organisieren

Lernen Sie, wie Sie Ihr Unternehmen "Hebamme" erfolgreicher führen können und dabei gut für sich selbst sorgen!
Aus der Perspektive der Unternehmerin stehen dabei folgende Themen im Fokus:

  • Selbstreflexion: Wie führe ich mein Geschäft/ meine Praxis?
  • Arbeitsorganisation und Ablage
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Aufbewahrungsfristen und Fristen für Rechnungen und Mahnungen
  • Finanzplanung - einen Überblick bekommen
  • Übersicht Recht und Verträge
  • Ihre Fragen

Ganz gleich, ob Sie in der Freiberuflichkeit schon viel Erfahrung haben oder neu damit beginnen:
Teilnehmen können Sie, wenn Sie Ihre freiberufliche Tätigkeit - unterwegs und am Schreibtisch - einfacher organisieren wollen.
Mit anschaulichen Beispielen und im Austausch mit Kolleginnen bekommen Sie
viele praxisnahe Tipps für leichteres freiberufliches Arbeiten.

 

Um insbesondere die Abrechnung zu vereinfachen oder die Buchführung zu verbessern eignen sich
die Fortbildungen Richtig (gut !) abrechnen und Gut Steuern in der Freiberuflichkeit!.

 

Aus den Beurteilungen der TeilnehmerInnen:

"Gefallen haben mir die praktischen Übungen und der Austausch unter den Kolleginnen."

"… kompetent und flexibel auf unsere Fragen eingegangen"

"anschauliche Erläuterungen"

"gute praktische Übungen!"

 

Die Hebamme als Unternehmerin - Termine und Anmeldung
Auch bei Ihnen vor Ort !

Diese Seminarbeschreibung als pdf zum ausdrucken.

Seminar Info Unternehmerin